Europawahl in Österreich: Im Schatten von Ibiza

Europawahl in Österreich: Im Schatten von Ibiza

Überschattet von einer schweren Regierungskrise wählen 6,4 Millionen Wahlberechtigte in Österreich ihre 18 Abgeordneten für das Europaparlament. Wie wird sich der Ibiza-Skandal auswirken? Von Stephan Ozsváth....

Lebensmittel-Lieferdienst Picnic rollt das Ruhrgebiet auf

Lebensmittel-Lieferdienst Picnic rollt das Ruhrgebiet auf

Für den Lebensmittel-Lieferdienst Picnic ist jede Stadt im Ruhrgebiet interessant. Doch einfach ist die Expansion nicht. Denn erst einmal müssen Hubs gebaut werden, die in der Nähe der Kunden sind. Noch ist der Markt in Deutschland überschaubar....

À la veille des européennes, les Gilets jaunes dans la rue

À la veille des européennes, les Gilets jaunes dans la rue

Pour ce 28 ème samedi consécutif de manifestations, un noyau dur de Gilets jaunes était mobilisé. À la veille des européennes, les rassemblements les plus importants se sont déroulés à Amiens, ville natale d’Emmanuel Macron, et à Toulouse. ...

Europawahl: Höhere Beteiligung zeichnet sich ab

Europawahl: Höhere Beteiligung zeichnet sich ab

Europa wählt - und das Interesse scheint in vielen Ländern gestiegen zu sein. Gegen Mittag deutete sich eine höhere Wahlbeteiligung an. Bis 18 Uhr kann in Deutschland noch abgestimmt werden....

Das müssen Sie beim Hundefutterkauf wissen

Das müssen Sie beim Hundefutterkauf wissen

In vielen deutschen Haushalten stellt sich nicht nur die Frage, was abends auf den Tisch kommt - sondern auch in den Futternapf. Müssen die Besitzer von immerhin 11 Millionen heiß geliebten Hunden für eine gute Ernährung sehr tief in die Tasche greifen?...

Europa muss mit Steueranreizen um die Avantgarde kämpfen

Europa muss mit Steueranreizen um die Avantgarde kämpfen

Die Vorstände der Digitalunternehmen Allegro, BlaBlaCar, Booking.com und Zalando fordern von der künftigen EU-Führung, auf den sich verschärfenden globalen Wettbewerb zu reagieren. Gerade IT-Experten müssten gelockt werden – auch mit mehr Offenheit....

So funktioniert die Europawahl

So funktioniert die Europawahl

Gewählt wird EU-weit - aber mit großen Unterschieden in den Ländern. Auch in Deutschland gibt es einige Besonderheiten. Worauf müssen Wähler bei der Stimmabgabe achten? Die wichtigsten Fakten im Überblick....

Bundesregierung warnt vor Tragen der Kippa

Bundesregierung warnt vor Tragen der Kippa

Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung hat Juden in Deutschland davor gewarnt, die Kippa aufzusetzen. Grund sei eine zunehmende "gesellschaftliche Verrohung". Er fordert spezielle Schulungen für die Polizei....

Immer Ärger mit Mochovce

Immer Ärger mit Mochovce

Die Blöcke 3 und 4 des tschechischen AKW Mochovce sollten längst laufen, produzieren aber statt Energie nur Milliardenkosten. Inzwischen hoffen immer mehr, dass die beiden Atommeiler nie in Betrieb gehen. Von Peter Lange....

May-Nachfolge: Die Bewerbungsrunde ist eröffnet

May-Nachfolge: Die Bewerbungsrunde ist eröffnet

Einen Tag nach der Rücktrittsankündigung der britischen Premierministerin May haben mehrere Konservative ihre Bewerbung für die Nachfolge angekündigt. Als Favorit gilt der frühere Außenminister Johnson....

Der große Zukunftsfehler der Auto-Pioniere

Der große Zukunftsfehler der Auto-Pioniere

VW und Tesla setzen voll auf Batterieautos – und machen nach Meinung des weltweit viertgrößten Autozulieferers ZF einen schweren Fehler. Die ZF-Ingenieure sind davon überzeugt, dass sich eine andere Technologie durchsetzt....

Sogar die Ölriesen drängen jetzt auf die CO2-Steuer

Sogar die Ölriesen drängen jetzt auf die CO2-Steuer

Die CDU hat die Einführung von CO2-Steuern abgelehnt. Dass sie vor Lobby-Interessen eingeknickt ist, ist allerdings ein Zerrbild. Denn selbst Ölkonzerne wie Exxon und BP befürworten Klimaabgaben inzwischen – allerdings nicht ohne Eigennutz....

Deutsche Firmen fliehen wegen US-Sanktionen

Deutsche Firmen fliehen wegen US-Sanktionen

Der deutsch-iranische Handel geht immer mehr zurück. Grund sind die US-Sanktionen, die auf die Wirtschaftsbeziehungen wie ein Vollembargo wirken. Viele deutsche Firmen im Iran reagieren mit Abzug aus dem Land....

LGBT lessons row

LGBT lessons row

Parents and campaigners outside Anderton Park Primary give their views on the ongoing protests....

Am BER hat man das „Monster“ jetzt im Griff

Am BER hat man das „Monster“ jetzt im Griff

Gibt es noch einmal Verzögerungen beim Bau des Pannen-Flughafens BER? Der Chef der Flughafengesellschaft widerspricht solchen Berichten, die Baustelle liege diesmal im Zeitplan. Sogar das „Monster“ des BER sei gezähmt....

Geht Volkswagen bei der Antriebstechnik einen falschen Weg?

Geht Volkswagen bei der Antriebstechnik einen falschen Weg?

Die Zukunft des Verbrennungsmotors scheint entschieden. Immer mehr Autobauer setzen auf alternative Antriebstechniken - die Krux dabei: Soll man gleichzeitig Verbrenner- und Hybridmotoren weiterentwickeln oder ganz auf E-Autos setzen?...

Teuerstes Medikament der Welt zugelassen

Teuerstes Medikament der Welt zugelassen

In den USA hat der Pharmakonzern Novartis die Zulassung für eine Gen-Therapie erhalten, die gegen eine bestimmte Muskelkrankheit hilft. Eine Einmaldosis für Babys kostet mehr als zwei Millionen Dollar. Der hohe Preis stößt auf Kritik....

Nach Warnung:

Nach Warnung: "Jeder kann und soll seine Kippa tragen"

Harsche Reaktionen auf die Warnung des Antisemitismus-Beauftragten vor dem Kippa-Tragen: Bayerns Innenminister Herrmann ermutigte, nicht einzuknicken. Publizist Friedman sprach von einem Offenbarungseid des Staates....

Wahl zur Bürgerschaft: Bremer Zeitenwende?

Wahl zur Bürgerschaft: Bremer Zeitenwende?

Seit 73 Jahren haben die Bremer Sozialdemokraten keine Landtagswahl mehr verloren. Bei den Bürgerschaftswahlen droht der SPD nun eine Niederlage - die auch die Berliner Politik erschüttern könnte....

VW droht auch noch das Scharia-Gericht

VW droht auch noch das Scharia-Gericht

Ein ehemaliger Bentley-Händler aus Saudi-Arabien verklagt Volkswagen, weil der Konzern sich einen anderen Partner suchte. Und beruft sich auch auf die Weisungen Mohammeds: „Hintergeht euch nicht gegenseitig beim Handel.“...

Der große Zukunftsfehler der Auto-Pioniere

Der große Zukunftsfehler der Auto-Pioniere

VW und Tesla setzen voll auf Batterieautos – und machen nach Meinung des weltweit viertgrößten Autozulieferers ZF einen schweren Fehler. Die ZF-Ingenieure sind davon überzeugt, dass sich eine andere Technologie durchsetzt....

Mindestens 19 Schüler sterben bei Brand in Indien

Mindestens 19 Schüler sterben bei Brand in Indien

Offiziellen Angaben zufolge starben bei einem Gebäudebrand im Westen Indiens mindestens 19 Schüler. Mehrere von ihnen kamen ums Leben, als sie aus den oberen Stockwerken aus dem Fenster sprangen, um sich zu retten....

Die GroKo vor der Europawahl: Warten auf das Beben

Die GroKo vor der Europawahl: Warten auf das Beben

Bei der Großen Koalition ist die Nervosität vor der Europawahl groß. Vor allem für die Sozialdemokraten geht es am Wahlsonntag um viel - für Parteichefin Nahles vermutlich sogar um alles. Von Julia Barth. ...

Tödlicher Stau auf dem Mount Everest

Tödlicher Stau auf dem Mount Everest

In nur wenigen Tagen hat der Ansturm auf den Mount Everest zu mehreren Todesfällen geführt. Bergsteiger berichten von gefährlich langen Wartezeiten und Streitereien. Nepalesische Behörden sehen das anders. Von Sebastian Manz. ...

Iren stimmen für liberaleres Scheidungsrecht

Iren stimmen für liberaleres Scheidungsrecht

Mit großer Mehrheit haben die Wahlberechtigten in Irland für ein liberaleres Scheidungsrecht gestimmt. Die Regierung will Scheidungen ermöglichen, wenn Paare zwei statt vier Jahre getrennt gelebt haben....

Die Wahrheit über Deutschlands Sorgenstadt

Die Wahrheit über Deutschlands Sorgenstadt

Um Bremens Image steht es nicht zum Besten. Bei Schulden, Bildung und Beschäftigung ist die Lage deprimierend. In zwei Kategorien aber überrascht das kleine Bundesland vor den Wahlen positiv. WELT macht den Standort-Test....

Deutschland im Ausverkauf

Deutschland im Ausverkauf

Deutschland hat momentan im Zangengriff von China und Donald Trump wirtschaftlich wenig Spaß. Wie peinlich und dilettantisch Konzerne wie VW, Bayer oder Thyssen obendrein agieren, lässt sich am Unternehmenswert ablesen....

Vorwahlerhebung: Die Mehrheit will Europa

Vorwahlerhebung: Die Mehrheit will Europa

Seit Donnerstag wird in Europa gewählt - heute Abend endlich gibt es Ergebnisse. Ob die Abstimmung zur Schicksalwahl wird? Eine breite Mehrheit zumindest steht der EU positiv gegenüber, sagt ARD-Wahlexperte Schönenborn in den tagesthemen....

23 Tote bei Gefangenenaufstand in Venezuela

23 Tote bei Gefangenenaufstand in Venezuela

Bewaffnete Gefangene haben in Venezuela das Feuer auf Polizisten eröffnet. Bei dem Aufstand wurden 14 Beamte verletzt, 23 Insassen starben. Solche Zusammenstöße sind in Venezuela keine Seltenheit....

Ein Jahr DSGVO:

Ein Jahr DSGVO: "Datenschutz ist ein Menschenrecht"

Vor einem Jahr trat in der EU die Dateschutzgrundverordnung in Kraft. Die Menschen sollten mehr Kontrolle über ihre persönlichen Daten im Internet bekommen. Ist das Vorhaben gelungen? Von Günter Marks....

Die Wahrheit über Deutschlands Sorgenstadt

Die Wahrheit über Deutschlands Sorgenstadt

Um Bremens Image steht es nicht zum Besten. Bei Schulden, Bildung und Beschäftigung ist die Lage deprimierend. In zwei Kategorien aber überrascht das kleine Bundesland vor den Wahlen positiv. WELT macht den Standort-Test....

Konzerttickets kosten bei Viagogo dreimal mehr

Konzerttickets kosten bei Viagogo dreimal mehr

Verbraucherschützer-Studie zeigt krasse Preisaufschläge bei der Ticket-Plattform Viagogo. Nun will die SPD-Bundestagsfraktion dagegen vorgehen – und bis Sommer 2020 die Gesetze verschärfen. Denn dann kommt der Lackmustest....

Im Wirtschaftskrieg wird Deutschland zum Kollateralschaden

Im Wirtschaftskrieg wird Deutschland zum Kollateralschaden

Der Streit um Huawei zeigt die Eskalation des Wirtschaftskrieges zwischen den USA und China. Es geht um die globale Vorherrschaft der Systeme. Die deutsche Industrie warnt vor schweren Schäden, für europäische Länder gibt es nur eine Hoffnung....

Europawahl: Sorgen wegen Nationalismus und Populismus

Europawahl: Sorgen wegen Nationalismus und Populismus

Am dritten Tag der Europawahl haben mehrere Politiker ihre Sorge wegen des wachsenden Populismus und Nationalismus in der EU geäußert. Bundespräsident Steinmeier rief die Deutschen auf, ihre Stimme abzugeben....

Over land and sea

Over land and sea

What are the challenges faced by fans trying to follow their teams from thousands of miles away?...

Trump liefert umstrittene Waffen am Kongress vorbei

Trump liefert umstrittene Waffen am Kongress vorbei

Die Trump-Regierung nutzt die Spannungen mit Iran, um umstrittene Waffendeals durchzusetzen. Sie hat jetzt eigenmächtig den Weg freigemacht für Waffenverkäufe im Wert von über acht Milliarden Dollar. Von Jan Bösche....

Jochberger HeimatbuehneGeizhals nettoAustrian can into spaceCeteria SatanasVerbraucher schutzDagatel journey blogAustria uhlig