Title:

50 Jahre Boeing 747: Die Königin der Lüfte

News:

Vor genau 50 Jahren, am 9. Februar 1969, hob zum ersten Mal eine Boeing 747 von einem Flugplatz in der Nähe der US-Stadt Seattle ab. Der Start bedeutete eine Revolution für die Luftfahrt. Von Sebastian Schreiber. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2019-02-09

Read all

Related:

How an accordion got this 66-year-old a modelling career

Larisa Mikhaltsova's life changed three years ago when was spotted playing music in a Ukraine restaurant....

Man jailed for stabbing Derbyshire police dog PD Axle

Police dog Axle needed emergency treatment but has since recovered and is back on duty....

White House: Trump-Putin summit 'is on' after hacking indictment

The US says the Helsinki meeting will happen despite new charges of Russian election interference....

Neo4j CEO: Why graph databases and AI belong together

"My favourite thing to talk about is how the human brain is a graph"....

Mit Jefta wurden auch beim Datenschutz neue Standards gesetzt

Mehr als nur Handelspartner: Die EU und Japan erkennen die jeweiligen Datenschutzsysteme als gleichwertig an. Damit öffnet Jefta auch den größten Datenschutzraum weltweit und setzt Maßstäbe für künftige Freihandelsabkommen....

Was taugt die Brennstoffzelle fürs Auto der Zukunft?

Die Brennstoffzelle erlebt gerade einen Boom. Doch ist die Wasserstofftechnologie wirklich eine Lösung für künftige Mobilitätsprobleme? Die wichtigsten Argumente und Gegenargumente im Überblick....

Amesbury poisoning: Experts confirm substance was Novichok

An independent report finds Dawn Sturgess was killed by the same nerve agent used to poison the Skripals....

NHS 'could have prevented' road rage death

Retired solicitor Donald Lock was stabbed 39 times by mental health patient Matthew Daley....

Birmingham Prison: Inspection reveals 'zombie warzone'

Birmingham Prison was "exceptionally violent" around the time the government took it over, inspectors say....

Photojournalisme: la française Véronique de Viguerie récompensée pour son travail au Yémen

La française Véronique de Viguerie est devenue la première femme en vingt ans à remporter, samedi, le prix le plus prestigieux du festival international de photojournalisme, Visa pour l'image, pour sa couverture de la guerre au Yémen....