Title:

AfD legte Bundestag offenbar falsche Spenderliste vor

News:

Im Dezember nannte die AfD dem Bundestag 14 Namen, die hinter einer 130.000-Euro-Spende stecken sollen. Die Staatsanwaltschaft bezweifelt nun stark, dass es die wahren Geldgeber sind. Das ergaben Recherchen von Report Mainz und des "Spiegels". (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2019-02-21

Read all

Related:

„Geimpft und los“ – Ryanair muss TV-Spot nach Protesten zurückziehen

Der Billigflieger Ryanair muss einen Werbespot zurückziehen, weil der den Eindruck erweckt, Reisen könnten bald wieder wie früher stattfinden. Die große Anzahl an Beschwerden ist ungewöhnlich. Nur zwei Kampagnen haben jemals mehr Aufregung hervorgerufen. ...

Merkel: In Pandemie nicht in alte Rollenmuster zurückfallen

Kanzlerin Merkel hat weitere Anstrengungen für mehr Gleichstellung angemahnt. Frauen müssten endlich das Gleiche verdienen wie Männer. Und die Pandemie dürfe nicht dazu führen, in alte Rollenmuster zurückzufallen....

Slow Netflix, YouTube streaming? Big telcos quizzed over bandwidth throttling

Senators tackle AT&T, Verizon, Sprint, and T-Mobile for answers about alleged video traffic throttling....

Konservativer Spender Koch stirbt mit 79 Jahren

Er war einer der einflussreichen Unterstützer konservativer Politik. Doch mit der Politik von US-Präsident Trump konnte er sich nicht anfreunden. Jetzt ist David Koch im Alter von 79 Jahren gestorben. Von Antje Passenheim. ...

Neue Dokumente entlasten Zwanziger in Affäre um WM 2006

Der ehemalige DFB-Generalsekretär Schmidt hat seine früheren Aussagen zur Affäre um die WM 2006 korrigiert und damit den damaligen Verbandschef Zwanziger entlastet. Es ging um den Vorwurf einer vorsätzlichen Täuschung....

US-Republikaner setzen auf Trump und Angstmache

Der Parteitag der US-Republikaner hat Amtsinhaber Trump zum Kandidaten für die anstehende Präsidentschaftswahl gewählt. Viele der Redner zeichneten anschließend ein apokalyptisches Bild, sollte Trumps Gegner, der Demokrat Biden, gewinnen....

Coronavirus: Zoos and safari parks set to reopen from 15 June - PM

Boris Johnson is due to announce the move will be subject to distancing measures being in place....

Maria Sharapova retires: Five-time Grand Slam champion 'says goodbye' to tennis at 32

Five-time Grand Slam champion Maria Sharapova is "saying goodbye" to tennis at the age of 32....

Deutschland muss sich dem französischen Sonnengott widersetzen

Seit seinem Amtsantritt flutet Emmanuel Macron die anderen EU-Mitglieder mit immer neuen Ideen für ein stärkeres Europa. Dienen die Initiativen einem geeinten Kontinent – oder nur Frankreich?...

Procédure de licenciement contre Alexandre Benalla, placé en garde à vue

Accusé de violences lors de manifestations le 1er mai, ainsi que d'usurpation de fonction, Alexandre Benalla a été placé en garde à vue vendredi 20 juillet. L’Élysée annonce qu'une procédure de licenciement a été engagée à son encontre. ...