Title:

Afghanistan: Mehrere Tote bei Raketenagriffen in Kabul

News:

Zahlreiche Mörsergranaten sind am Morgen in Wohngebieten in der afghanischen Hauptstadt Kabul eingeschlagen. Dabei wurden mindestens acht Menschen getötet. Wer hinter den Angriffen steckt, ist noch unklar. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2020-11-21

Read all

Related:

Vladislav Surkov: Putin dismisses secretive adviser

Vladimir Putin has dismissed one of his closest advisers, Vladislav Surkov....

Cum-Ex: Warburg scheitert mit Klage gegen Deutsche Bank

Wegen Cum-Ex-Aktiengeschäften soll die Warburg Bank 167 Millionen Euro zurückzahlen. Vor dem Gericht scheiterte nun ihr Versuch, sich das Geld von ihrer Depotbank, der Deutschen Bank, zurückzuholen. Von M. Daubenberger, C. Salewski und O. Schröm....

Armed police search train after stabbing in Weymouth

The station was sealed off as officers responded to a stabbing at a house in the town....

New Northern Ireland talks process to begin on May 7

The British and Irish governments launch the initiative following the killing of Lyra McKee....

IBM bets on a multi-cloud future

While IBM is building out its public cloud, the primary focus for its cloud strategy is helping enterprises rationalize cloud sprawl....

England v India: Alastair Cook hits century in final Test innings

Alastair Cook scores a century in his final Test innings for England before international retirement at The Oval....

Grace 1: Onboard the seized supertanker

The BBC has obtained pictures from inside the ship, which was seized by officials in Gibraltar in July....

AKW Fessenheim wird stillgelegt

Das französische AKW Fessenheim geht in der Nacht für immer vom Netz - nach jahrzehntelangem, grenzüberschreitendem Streit. Bis vom AKW nichts mehr zu sehen ist, wird es aber auch Jahrzehnte dauern....

Why LGBT Catholics want to change attitudes in Italy

Giulia and Edoardo are part of an informal group trying to change attitudes in Italy towards LGBT Catholics...

Überwachungsvideo zeigt, wie Tesla explodiert – Aktienkurs bricht ein

Ein in China aufgetauchtes Überwachungsvideo bringt den amerikanischen Elektro-Autobauer Tesla in erhebliche Schwierigkeiten. Der Aktienkurs ist um vier Prozent eingebrochen. Zunächst ist nur zu sehen, wie weißer Rauch aus einem Tesla Model S quillt....