Title:

Amazon asks users to help Alexa answer difficult questions

News:

With Alexa Answers, Amazon is inviting select users to help answer some of the tough questions that Alexa couldn't. (...)


Source: zdnet.com

Date: 2018-12-06

Read all

Related:

'Bomb threat' scammers are now threatening to throw acid on victims

Bomb threat extortion campaign yielded less than $1 for the spammers....

Große Pläne: Island will von Eisschmelze profitieren

Seefahrer versuchen schon seit langem von Europa an der Arktis vorbei nach Asien zu kommen. Durch die Eisschmelze wird der Weg zunehmend frei. In Island wittert man die große Chance - und plant einen Mega-Hafen. Von F. Essen und C. Schwalb....

Man Utd charged by Uefa for late arrival & delaying kick-off

Manchester United are charged by Uefa over their late arrival at Old Trafford to face Valencia, which delayed Tuesday's kick-off by five minutes....

Juncker wirft EU-Staaten Heuchelei beim Grenzschutz vor

In der Debatte um eine größere Grenzschutztruppe hat EU-Kommissionspräsident Juncker den EU-Mitgliedsstaaten "himmelschreiende Heuchelei" vorgeworfen. Erst hätten sie zwei Jahre einen besseren Schutz gefordert, nun kämen von vielen Bedenken....

Windows 10 Enterprise for Remote Sessions: Another new Windows variant on the way

Microsoft looks to be getting closer to delivering the rumored Windows 10 'multi session' remoting capability as part of a new Windows 10 Enterprise edition....

Das Schockbild an der Kasse bleibt Kunden erspart

Eklige und abstoßende Warnbilder sind seit Langem Pflicht auf Zigarettenpackungen. Trotzdem müssen sie nicht überall gezeigt werden. Ein neues Urteil macht erneut die Lücken in dem Schockbildergesetz offensichtlich....

Trumps New-York-Bilanz: Chinas Respekt vor dem großen Gehirn

Zu Kanada, China, Nordkorea und auch Kavanaugh äußerte er sich - nach seinem Auftritt bei den UN hat der US-Präsident Bilanz gezogen. Zumindest mit sich war er ganz zufrieden. Von Kai Clement....

La réforme controversée de la SNCF définitivement adoptée par le Parlement

Après l'Assemblée nationale, le Sénat a adopté jeudi la réforme de la SNCF qui entrera en vigueur dès le 1er janvier 2020. La contestation, par les syndicats de cheminots, du projet controversé, pourrait néanmoins se poursuivre. ...

Wenn Marburger plötzlich 25 Euro weniger bezahlen müssen

Um den Einkauf im Internet ranken sich einige Mythen. Beispielsweise, dass Verbraucher aus Villenvierteln mehr bezahlen als anderswo. Verbraucherschützer haben das jetzt getestet. Das sind die Ergebnisse....

Kommentar zu Helsinki: Trump first statt Amerika first

Trump hat seinen Anhängern im Wahlkampf "Amerika zuerst" versprochen. Aber was der US-Präsident liefert, ist "Trump zuerst": Außenpolitik betreibt er nur als Selbstinzenierung, kommentiert Jan Bösche....