Title:

Ärger mit Leihrädern in Innenstädten - Anbieter aus Singapur abgetaucht

News:

Sie stehen im Weg, sind oft kaputt und können nicht geortet werden: Tausende Räder des Anbieters Obike sorgen für Ärger in deutschen Städten. Wegräumen ist rechtlich schwierig. Nun ist Obike insolvent - und nicht mehr erreichbar. (...)


Source: welt.de

Date: 2018-07-11

Read all

Related:

Tesla shares hit by report it is seeking refunds

Elon Musk's electric car company has asked suppliers to refund cash from previous payments, a report says....

National Museum of the Royal Navy 'saved from insolvency'

The National Museum of the Royal Navy says it has been promised emergency government funding....

US to expel every last Iranian boot from Syria - Pompeo

Secretary of State Mike Pompeo is seeking to reassure allies after Trump's troop withdrawal decision....

Netflix's Q1 shines, highlights company's technology prowess

It's not surprising that Netflix's first quarter was boosted by COVID-19 stay-at-home orders, but the company nailed its technology management as it added more than 15 million net subscribers....

Mission in der Ostukraine: Offenbar OSZE-Mitarbeiter ausspioniert

Der OSZE droht eine Spionageaffäre. Nach einem Bericht des ARD-Magazins Fakt sind interne Dokumente der Beobachtermission in der Ukraine offenbar an den russischen Inlandsgeheimdienst FSB abgeflossen....

Data scientists: White House issues a call to arms

A COVID-19 dataset may hold the key to flattening the curve. Data scientists are being asked to unlock valuable insights....

Die Rallye ist vorüber, Dow gibt fast sieben Prozent nach

Ein Ausblick der Fed und neue Sorgen wegen der Corona-Pandemie haben am Donnerstag die US-Börsen regelrecht abstürzen lassen. Die Anleger fürchten offenbar, die Erholung der Wirtschaft könnte länger dauern....

Handyverbot an französischen Schulen

Keine Handys, Tablets und Smartwatches mehr an französischen Schulen mit Schülern bis 15 Jahren - das hat das Parlament beschlossen und damit ein bereits bestehendes Gesetz noch verschärft....

Corona-Pandemie: Sorge vor Impfstoff-Nationalismus

Die Entwicklung möglicher Impfstoffe gegen das Coronavirus läuft rasant. Noch ist unklar, welches Mittel tatsächlich einen Schutz bietet. Doch schon jetzt sichern sich einige Länder große Mengen der Impfstoffe....

Kretschmer in den tagesthemen: "Wir haben sehr entschlossen gehandelt"

Nach den Ausschreitungen in Chemnitz will Sachsens Ministerpräsident Kretschmer Rechtsextremismus aktiv entgegenwirken. Vorwürfe gegen seine Regierung und die Polizei blockte er in den tagesthemen ab....