Title:

Ausgerechnet jetzt attackiert von der Leyen das Herz von Google

News:

Die EU-Kommission will wissen, welche Daten Google von seinen Nutzern sammelt und wie es sie nutzt. Damit zielt Brüssel auf das Geschäftsmodell des Internet-Giganten. Die Untersuchung kommt für Google zur Unzeit. (...)


Source: welt.de

Date: 2019-12-02

Read all

Related:

Rassismusvorwürfe gegen Maffays Tabalugahaus

Roma erheben Rassismus- und Gewaltvorwürfe gegen den Verwalter von Peter Maffays Tabalugahaus in Rumänien. Er soll sie rassistisch beleidigt, bedroht und geschlagen haben. Der Mann weist die Vorwürfe zurück. Von Andrea Beer....

UK Championship: Judd Trump - nine ranking titles, but has he underachieved?

Judd Trump tells BBC Sport he is yet to peak and says criticism that he has underachieved is a back-handed compliment....

MIT finally gives a name to the sum of all AI fears

Rather than simply being scared of “intelligent machines,” say researchers at MIT’s Media Lab, society needs to study algorithms with a multi-disciplinary approach akin to the field of ethology....

Neue Justizministerin: Lambrecht offiziell ernannt

Mit der Übergabe von Entlassungs- und Ernennungsurkunde ist der Wechsel der Justizministerin vollzogen: Barley geht, Lambrecht übernimmt. Bei der Feier gab es Lob und einen Schreckmoment....

Gay rugby player from Kenya in asylum bid 'limbo'

Asylum seeker Kenneth Macharia is ineligible to work while his case is considered....

RNLI tips for staying safe on the beach

The RNLI offers safety advice to people heading to the beach during the heatwave....

Helge Ingstad: Warship collides with tanker in fjord

Norway evacuates a frigate after it collides with a tanker, leaving seven people lightly injured....

Chinas Mega-Verkaufsshow ist ein reines Ablenkungsmanöver

Chinas Importmesse in Shanghai wird als „Meilenstein zur Marktöffnung“ inszeniert. Doch die europäischen Firmen vor Ort sind skeptisch, sie fürchten einen rein symbolischen Akt. Peking will mit der Mega-Messe eine Botschaft senden....

E-Auto, Solaranlage, Stromspeicher – dieses Angebot sollten Sie kennen

Die Firma Sonnen bietet eine Flatrate für Fotovoltaik auf dem Dach, einen Stromspeicher und ein Fahrzeug an – und das für nur 340 Euro im Monat. Experten sprechen von einem Durchbruch für das E-Auto. WELT hat sich das Angebot genau angeschaut....

Activists in Turkey hail convictions in femicide case

Tough sentences for the rape and murder of a young woman are seen as a breakthrough by activists....