Title:

Ausstattung wie bei James Bond? Das können Einsatzfahrzeuge wirklich

News:

Autohersteller verkaufen Behörden, Ministerien oder Rettungsdiensten spezielle Fahrzeuge. Die Autos haben Extras, von denen normale Fahrer nur träumen können. Aber auch Privatpersonen können einige Dienstwagen später kaufen – für wenig Geld. (...)


Source: welt.de

Date: 2021-04-07

Read all

Related:

Weidmann kritisiert Beschlüsse des EU-Gipfels

Bundesbank-Präsident Weidmann hat die gemeinsame Schuldenaufnahme der EU-Staaten kritisiert. Er fordert einen Kontrollmechanismus und die zeitliche Begrenzung der Corona-Hilfen. Denn der Staat sei nicht der bessere Unternehmer....

Man who 'doesn't like cows' in farm inheritance battle

Clive Shaw is fighting his parents in the High Court over his right to inherit the family farm....

Have Russian spies lost their touch?

Four suspected agents uncovered in the Netherlands left a trail of clues, the BBC's Sarah Rainsford writes....

The joy of the backyard festival

The allure of the grassroots event isn't just down to the lack of mud-baths and toilet queues....

Russell Bishop jailed for 1986 Babes in the Wood murders

Russell Bishop is jailed for life for a minimum of 36 years murdering two girls in Brighton in 1986....

Police line streets to honour fallen Chicago officer

A doctor, a pharmacist and a police officer were killed after a gunman opened fire at a hospital in Chicago....

Medizinischer Meilenstein: Gelähmter kann wieder gehen

US-Forschern ist ein Meilenstein in der Medizin geglückt: Gelähmte Patienten konnten mithilfe von Stimulatoren wieder gehen. Doch deutsche Experten warnen vor überzogenen Hoffnungen. Von Ulrike Till....

Covid: Italian PM brands vaccine delay 'unacceptable'

Prime Minister Giuseppe Conte has warned he will take legal action against Pfizer and AstraZeneca....

Yorkshire Tiger bus crashes into Shipley opticians

Retired lorry driver Colin Glover says he ran over to help and then turned the engine off....

Kabinett will gegen Futterknappheit vorgehen

Keine pauschalen Hilfen, aber Maßnahmen gegen Futterknappheit: Das Kabinett will laut Ministerin Klöckner in Kürze Futter-Hilfen beschließen. Beim morgigen Bund-Länder Treffen soll erneut über die Dürre beraten werden...