Title:

Australian House Committee to look into age verification for porn

News:

New inquiry becomes latest front in the culture war from the Australian government. (...)


Source: zdnet.com

Date: 2019-09-11

Read all

Related:

Proteste in Hongkong: Die befürchteten Krawalle blieben aus

In Hongkong haben erneut Regierungsgegner demonstriert. Die erwarteten Krawalle blieben jedoch aus. Auch Anhänger der Regierung in Peking gingen auf die Straße. Die hatte eine massive Drohkulisse aufgebaut....

US officer quits after harassment over Puerto Rico shirt

He appeared to stand by as a woman was racially harassed for wearing a shirt that said "Puerto Rico"....

Joseph McCann: Suspected rapist jail release 'error' investigated

Joseph McCann's case was not referred to parole officials before he was released from prison....

Abused Derby County fan's family to donate funds to charity

Charlie Harrison's father has described the video, widely circulated on social media, as "shocking"....

WhatsApp schließt Sicherheitslücke bei Anrufen

Der Chatdienst WhatsApp hatte eine Sicherheitslücke, durch die Überwachungssoftware auf Smartphones installiert werden konnte. Die Geräte konnten mit einem präparierten WhatsApp-Anruf infiziert werden....

Ernteausfälle in Nordkorea: Mehr als zehn Millionen hungern

Hitzewellen und Überschwemmungen im vergangenen Jahr verschärfen den Mangel in Nordkorea. Wegen der schlechtesten Ernte seit zehn Jahren hungern laut UN zehn Millionen Menschen. Die Situation könnte noch schlimmer werden....

US gynaecologist 'performed hysterectomies without consent'

Javaid Perwaiz, an obstetrician-gynaecologist, allegedly carried out unnecessary surgeries on women....

Der größte Teil der Flüchtlings-Integration steht noch bevor

Rund 300.000 Asylbewerber haben bisher eine Stelle gefunden. Trotz dieser positiven Entwicklung gibt es weiterhin erhebliche Herausforderungen. Denn mangelnde Deutschkenntnisse und unsicherer Status schmälern die Chancen der Flüchtlinge....

Iran zu Verhandlungen mit USA: "Immer - sogar jetzt gleich"

Irans Präsident Präsident Rouhani hat erklärt, zu Verhandlungen mit den USA bereit zu sein - unter Bedingungen. Ganz neu sind die nicht, doch Wortlaut und Zeitpunkt befeuern Gerüchte um die Vorbereitung eines Treffens....

Landesweiter Generalstreik: Stillstand in Frankreich

Massive Streiks gegen die geplante Rentenreform haben in Frankreich den öffentlichen Verkehr fast komplett lahmgelegt. Zehntausende gingen im ganzen Land auf die Straße. In Nantes kam es zu ersten Ausschreitungen....