Title:

Burbach-Skandal um misshandelte Flüchtlinge vor Gericht

News:

In Siegen hat der Prozess um die Demütigung und Misshandlung von Flüchtlingen in Burbach begonnen. Die Angeklagten sollen Bewohner einer Notunterkunft eingesperrt, geschlagen und getreten haben. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2018-11-08

Read all

Related:

Bringing Simone Cousteau's adventures to the surface

Simone Cousteau was the first female aquanaut, but history has better remembered her explorer husband Jacques....

My Health Record opt-outs tracking at less than 10 percent: Hunt

Everything is rosy for Australia's Health Minister when it comes to My Health Record....

West Hampstead fire: Crews battle balconies blaze

Eight fire engines and 58 firefighters were deployed to the block of flats in West Hampstead....

Cracking ransomware: RansomWarrior victims can now retrieve files for free

Researchers at Check Point examined this recent form of ransomware and found it relatively easy to crack....

Koalitionsausschuss: Mit neuem Vorschlag in die Krisensitzung

Das Ringen um eine Lösung im Asylstreit geht in die nächste Runde. Doch erstmals zeigen sich CDU, CSU und SPD optimistisch. Zum Koalitionsausschuss brachte SPD-Chefin Nahles einen neuen Vorschlag mit....

Norfolk church team's lost football found on German island

A tourist finds a football on a German island and traces it back to a church team in the UK....

Vereinbarung zu Brexit: Nervenkrieg im Kabinett

Noch gibt es kein offizielles Statement: Das britische Regierungskabinett berät weiter über den Entwurf einer Brexit-Vereinbarung mit der EU. Die Vorbehalte gegen den Entwurf sollen aber groß sein....

Commerzbank muss Platz im Dax für Bezahldienst Wirecard räumen

Die Commerzbank muss ihren seit Jahrzehnten angestammten Platz im Deutschen Aktienindex räumen. An ihrer Stelle zieht der Bezahldienst Wirecard ein. Die Commerzbank gehörte seit Gründung des Börsenbarometers vor 30 Jahren dazu....

Klingbeil in tagesthemen: Keine Lager, kein Durchwinken

SPD-Generalsekretär Klingbeil sieht beim Asylkompromiss noch viel Verhandlungsbedarf mit der Union. Seine Partei ziehe keine roten Linien, werde aber auch nichts einfach durchwinken, sagte er in den tagesthemen....

CDU: Merz für Altersvorsorge durch Aktien

Aktienmärkte sind nach Ansicht von Friedrich Merz eine Möglichkeit zur Absicherung der Rente: Ein Anreiz könnten steuerliche Freibeträge sein, sagte der Bewerber auf den CDU-Vorsitz in einem Zeitungsbericht....