Title:

Der erste Firmenchef stützt Altmaiers neue Industriepolitik

News:

Wirtschaftsminister Peter Altmaier musste viel Kritik für seine jüngst vorgestellte industriepolitische Agenda einstecken. Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender der Telekom, springt ihm jetzt als erster Firmenchef bei – und findet deutliche Worte. (...)


Source: welt.de

Date: 2019-02-09

Read all

Related:

À Paris et en régions, les "Gilets jaunes" lancent l'"acte 2" de leur contestation

Les "Gilets jaunes" lancent samedi "l'acte 2" de leur mobilisation. Un rassemblement aux contours flous est notamment prévu à Paris, où un large périmètre a été bouclé dès 06H00, notamment autour de l'Élysée....

Wachstum schwächt sich 2018 ab

Die deutsche Wirtschaft ist 2018 deutlich langsamer gewachsen als in den Vorjahren. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, betrug das Wachstum 1,5 Prozent - der schwächste Wert seit fünf Jahren....

Drake, Beyonce & the Claw: How Toronto won

Drake's trolling, a viral video featuring Beyonce and a shoving match that got a team's part-owner banned - Toronto Raptors' NBA Finals triumph was full of sub-plots....

Diese Länder profitieren von Trumps Handelskrieg

Die USA und China quälen sich damit, ihren Zollstreit beizulegen. Derweil nutzen andere Länder den Handelskonflikt geschickt aus. Ein Zwergstaat prescht mit einem Freihandelsabkommen vor – weitere sollen folgen....

EU und Italien einigen sich im Haushaltsstreit

Die EU-Kommission und Italien haben ihren wochenlangen Streit über den Haushalt der Regierung in Rom beigelegt. Die Brüsseler Behörde teilte mit, sie verzichte auf disziplinarische Schritte....

Jodie Chesney death: Fourth suspect charged with murder

Jodie Chesney, 17, was stabbed to death in an east London park in March....

Tech habits of college students reveals surprises with Generation Z

What trends has Generation Z (Gen Z) adopted, as 16 million Americans go back to their campuses? A new survey from UNiDAYS gives some insights....

Chinas Wirtschaft wächst langsamer

Der Handelsstreit mit den USA belastet die chinesische Wirtschaft. Das Bruttoinlandsprodukt legte zwischen Juli und September um 6,5 Prozent zu - das ist das schwächste Wachstum seit der Finanzkrise 2009....

Algerien: Präsident Bouteflika reicht sofortigen Rücktritt ein

Gestern hatte Algeriens Präsident Bouteflika angekündigt, bis zum 28. April zurückzutreten. Nach erneuten Protesten reichte der 82-Jährige nun seinen sofortigen Rücktritt ein....

So könnte Deutschland mehr von Zuwanderern profitieren

In den meisten Industrieländern hat Zuwanderung für Wohlfahrtsgewinne der Einheimischen gesorgt. Doch hierzulande ist der Effekt relativ klein. Helfen würde das Modell Kanadas. Ein Gastbeitrag von Gabriel Felbermayr und Panu Poutvaara....