Title:

Der Tourismus in Deutschland boomt

News:

Unter der Hitze in Deutschland leiden vor allem die Landwirte und die Natur. Die Tourismusbranche hingegen profitiert: Viele Deutsche entschieden sich für den Urlaub in der Heimat. (...)


Source: welt.de

Date: 2018-08-09

Read all

Related:

„Herzlichen Glückwunsch an Volkswagen“

Die Zweifel an der Nominierung des CDU-Bundestagsabgeordneten Stephan Harbarth zum Vizepräsidenten des Bundesverfassungsgerichts wachsen. Der Unionspolitiker gilt etlichen Abgeordneten als ausgesprochen VW-freundlich....

Migrant crisis: Italy minister Salvini closes ports to NGO boats

Interior Minister Matteo Salvini says migrants saved by NGO boats will not be allowed into Italy....

Frankreich ist Fußball-Weltmeister

Im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau gewinnt Frankreich gegen Kroatien mit 4:2 und holt damit nach 1998 zum zweiten Mal den Titel....

Neymar gewinnt Streit um Markenrechte an seinem Namen

Die Frage, wie bekannt Fußballer Neymar im Jahr 2013 in Europa war, beschäftigte das Gericht der Europäischen Union. Ein Portugiese hatte Markenrechte an dem Namen des Stars angemeldet. Er gab an, ihn nicht gekannt zu haben....

Shiney Row burning inquest: Failings 'possibly contributed' to death

Quyen Ngoc Nguyen was murdered by two convicted killers who left her body in a burning car....

Bus roof ripped off under Bristol railway bridge

No-one was injured in the crash which took place near Bristol Parkway railway station....

Premier League results: Cardiff and Newcastle win; draws for Huddersfield, Burnley and Southampton

It was a good day for teams at the bottom of the Premier League with wins for both Cardiff City and Newcastle United....

Noxious liquid thrown in Billingham 'road rage' attack

The injured driver needed treatment in hospital for facial injuries after the attack....

WhatsApp schließt Sicherheitslücke bei Anrufen

Der Chatdienst WhatsApp hatte eine Sicherheitslücke, durch die Überwachungssoftware auf Smartphones installiert werden konnte. Die Geräte konnten mit einem präparierten WhatsApp-Anruf infiziert werden....

"Sea-Watch 3": Migranten dürfen an Land

Nach tagelanger Hängepartie vor Sizilien hatte der EGMR Italien angewiesen, die Migranten an Bord der "Sea-Watch 3" zu versorgen. Nun dürfen sie an Land gehen. Mehrere Länder haben sich zur Aufnahme bereiterklärt....