Title:

Die Grenzen künstlicher Intelligenz

News:

Wenn gigantische Datenmengen und viele Faktoren zusammenkommen, ist künstliche Intelligenz der menschlichen Intelligenz überlegen. Aber nur der Mensch kann logisch denken und nützliche von wertlosen KI-Ratschlägen unterscheiden. (...)


Source: welt.de

Date: 2019-02-11

Read all

Related:

Man Utd launch security review after toy guns brought into Old Trafford

Manchester United launch a security review after discovering a pitch invader got into Old Trafford with toy guns....

Neuer Verkehrssenator sagt Staus den Kampf an

Verkehrsmanagement, Hafenausbau, erneuerbare Energien: Die Themen, die Hamburgs neuer Wirtschaftssenator Michael Westhagemann zu beackern hat, sind gesetzt. Eine klare Prioritätenlist hat er bereits....

Wimbledon: Federer folgt Djokovic ins Finale

Roger Federer steht zum zwölften Mal im Wimbledon-Finale. Im Halbfinale besiegte er Rafael Nadal. Am Sonntag trifft er nun auf Novak Djokovic....

„Die Marke von zwei Millionen Arbeitslosen ist tatsächlich in Sicht“

Laut Forschern rückt die historisch wichtige Schwelle von zwei Millionen Arbeitslosen näher – zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung. Kleinere konjunkturelle Schwankungen können dem Jobboom in Deutschland kaum etwas anhaben....

Microsoft expands its patent protection program to include Azure-powered IoT devices

Microsoft is extending its Azure IP Advantage patent-protection program into the IoT space to help its customers fight patent trolls....

Norwich City fan with 'Champions 2019' tattoo 'thrilled' at win

Shaun Hood was mocked on social media for having his leg inked five weeks ago....

Paris May Day protests: Riot police probed over 'assault' videos

French authorities are reviewing videos that appear to show riot police attacking protesters....

Paul Hurst: Ipswich Town sack manager after less than five months

Championship side Ipswich Town sack manager Paul Hurst after just one win from 15 games since his appointment in May....

Die deutsche Ladesäulen-Lüge

In Deutschland kommt die Elektromobilität nicht in Schwung. Jahrelang hieß es, das läge an zu wenigen Ladesäulen. Jetzt jedoch feiert sich die Energiebranche für jede Menge neue Strom-Tankstellen. Das Problem ist nur: es sind die falschen....

Deutschland sollte Geringverdienern Aktien schenken

Aktien steuerlich fördern – mit diesem Versprechen warb Friedrich Merz vor der Wahl zum CDU-Vorsitz. Der Vorschlag ist gut. Nur haben viele gar kein Vermögen, das sie in Aktien stecken könnten. Ein Gegenvorschlag....