Title:

Guyane : le gouvernement enterre le projet Montagne d'or, les opposants restent sceptiques

News:

Le projet controversé de mine d'or géante au cœur de la forêt guyanaise, connu sous le nom de Montagne d'or, ne se fera pas, ont affirmé plusieurs ministres jeudi. Les associations environnementales restent cependant sceptiques. (...)


Source: france24.com

Date: 2019-05-23

Read all

Related:

Jack Palladino: Private eye's photos used to track his suspected killers

Jack Palladino has died after a struggle with alleged robbers who tried to steal his camera....

Putin vows to perfect mystery rocket after engine blast

The Russian president meets widows of engineers killed in a nuclear rocket engine blast....

Gewalt gegen Demonstranten: Afrikanische Union schließt Sudan aus

Nach dem gewaltsamen Vorgehen des Militärs gegen Demonstranten im Sudan ist der Staat mit sofortiger Wirkung aus der Afrikanischen Union ausgeschlossen worden. Das soll den Druck für eine Lösung erhöhen....

Adobe's Digital Economy Index highlights how COVID-19 altered e-commerce

Groceries took up a bigger chunk of the digital shopping basket as did fitness equipment following shutdowns due to novel coronavirus....

Mike Pompeo lashes out at China at 'Quad' meeting in Japan

The US secretary of state met foreign ministers from Japan, India and Australia....

Illinois: Fast 700 Geistliche unter Missbrauchsverdacht

Im US-Bundesstaat Illinois sollen rund 690 katholische Geistliche Kinder missbraucht haben. Diese Zahl nannte die zuständige Staatsanwältin. Die katholische Kirche hatte von weit weniger Fällen gesprochen....

Top-Managerin verlässt Zalando – einen Tag nach Kampagne zur Frauenförderung

Zalando war in den Top-Etagen lange ein reiner Männer-Klub. Eigentlich wollte der Online-Modehändler das ändern und mehr Führungspositionen mit Frauen besetzen. Eine neue Personalie bringt das Unternehmen jedoch nun in Erklärungsnot....

US Election 2020: What do countries around the world want from Joe Biden?

The BBC World Service speaks to reporters in six regions around the world about the hopes and expectations for Joe Biden's administration....

Nach Kritik an Helsinki-Treffen: Trump will sich versprochen haben

Nach der Kritik an seinem Treffen mit Kremlchef Putin hat US-Präsident Trump eingeräumt, dass sich Russland in die US-Wahl 2016 eingemischt hat. Er habe sich bei der Pressekonferenz falsch ausgedrückt, sagte er nun....

CSU: Erst die Regierung, dann die Analyse

Die Regierungsbildung in Bayern muss nun schnell gehen, eine Aufarbeitung der Wahl vertagt die CSU. Erst im November oder Dezember soll es eine Analyse geben - auch mit Vorschlägen zu personellen Veränderungen....