Title:

How Amazon and Microsoft will oust Google to become our next Android overlords

News:

Google's Play Store hegemony for Android apps is no longer guaranteed, thanks to a recent antitrust judgment (and a $5B fine) from the European Union. (...)


Source: zdnet.com

Date: 2018-10-22

Read all

Related:

Wesfarmers treating data and analytics as a new business strategy

Meanwhile, the ATO believe successful organisations are those that utilise data analytics, IT, and business together....

How much will staying patched on Windows 7 cost you? Here's the price list

Large businesses not ready to migrate off Windows 7 as of January 2020 and which opt for paid security updates should expect Microsoft's update pricing to double each year....

Man dies after Liverpool city centre fight

Two men are detained after the 33-year-old was stabbed in a targeted attack, police say....

Mit einem Deal provoziert Frankreich offen die deutsche Regierung

Die Bundeskanzlerin will einheitliche europäische Rüstungsexportregeln. Doch während Frankreich jetzt sogar ein Gemeinschaftsprojekt mit Saudi-Arabien plant, blockiert Deutschland Verkäufe in das Königreich. Damit steuert Merkel auf einen Konflikt zu....

Streiks legen Zugverkehr in weiten Teilen lahm

Stillstand bei der Deutschen Bahn: Die Gewerkschaft EVG hat mit einem Streik am Montagmorgen den Fernverkehr und vielerorts auch den Regionalverkehr lahmgelegt. Die Auswirkungen dürften noch den ganzen Tag zu spüren sein....

Zero Day Initiative bug bounty ramps up rewards for server-side vulnerabilities

Special targets will now earn special rewards....

AR and VR now have a chance to show what they can do. But they still can't break through

Lockdown rules are a golden opportunity for immersive technologies to provide better communication. The problem? AR and VR remain stubbornly stuck in the stage of early adoption....

Wirecard stellt Insolvenzantrag – Aktie zeitweise unter drei Euro

Ein Loch von 1,9 Milliarden Euro klafft in der Bilanz von Wirecard. Der Zahlungsdienstleister steht vor der Pleite und beantragt nun Insolvenz. Der Handel mit der Aktie wurde zeitweise ausgesetzt....

Die teuren Geburtsfehler der Energiewende

Die Bilanz der Energiewende ist bisher vernichtend – nur merkt das kaum jemand, weil die Befürworter mit teils irreführenden Zahlen hantieren. Vor allem die Nutzung von Windenergie ist kaum wirtschaftlich. Die Rechnung zahlt der Verbraucher....

Does the digital workplace affect our general well-being? A new study says yes

Employees who work in digital workplaces are more productive, positive, and fulfilled in their job, with a better work-life balance, according to a new study....