Title:

Island intensive care 'full' after drugs admissions

News:

Four people are in a serious condition after taking drugs thought to include diazepam and tramadol. (...)


Source: feeds.bbci.co.uk

Date: 2018-10-18

Read all

Related:

Shaw own goal gives Barcelona advantage over spirited Man Utd

Barcelona hold a narrow advantage in their Champions League quarter-final with Manchester United after Luke Shaw turned a Luis Suarez header into his own net....

UK 'wasting time' during Brexit extension – Donald Tusk

The president of the European Council says he's "not happy" with how Britain is using its extra months....

Droht uns eine Rezession?

Handelskrieg und Brexit gefährden die Konjunktur in Deutschland. Die Angst vor einer Rezession wächst. Der Börsenstratege Oliver Roth analysiert die jüngsten Entwicklungen an den Märkten....

SPD-Debattencamp startet

Mehr als 1000 Teilnehmer diskutieren ab heute in Berlin über ein Thema: Wie muss sich die SPD aufstellen, wie kann die Partei erneuert werden, damit sie wieder attraktiv wird für die Wähler? Von Moritz Rödle....

Capital One's move to the cloud offers these lessons for enterprises

Bernard Golden, VP of Cloud Strategy at Capital One, explains what enterprises can learn from Capital One's initiative to move its entire application portfolio to the cloud. [Cloud TV]...

Big data in action: Using graph databases to drive new customer insights

Marketing company Quander is using graph database technology from Neo4j to help its customers make better decisions....

Google is building its second private subsea cable

The Dunant cable will be the first private transAtlantic cable built by a non-telecom company....

Tansania: Festnahmen nach Fährunglück mit vielen Toten

Nach dem Tod von mindestens 136 Menschen bei einem Fährunglück im Victoriasee hat sich heraus gestellt, dass der Kapitän gar nicht an Bord war. Tansanias Präsident Magufuli ordnete Festnahmen an....

Vorstandsvorsitzender von Thyssenkrupp kündigt Rücktritt an

Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger will seinen Posten abgeben. Er bat den Aufsichtsrat um Gespräche zur „einvernehmlichen Auflösung“ seines Vertrages als Vorstandvorsitzender. Der Aktienkurs des Unternehmens reagierte positiv....

Lange Freiheitsstrafen im Höxter-Prozess

Im Mordprozess um den qualvollen Tod zweier Frauen in Höxter sind die beiden Angeklagten zu hohen Strafen verurteilt worden. Angelika W. muss 13 Jahre in Haft, ihr Ex-Mann Wilfried W. elf Jahre....