Title:

James Murdoch tipped to lead Tesla board?

News:

Tesla must replace Elon Musk as board chairman as part of a settlement with US financial regulators. (...)


Source: feeds.bbci.co.uk

Date: 2018-10-10

Read all

Related:

Die Schweinepest rückt immer näher an Deutschland

In Polen und Osteuropa grassiert die Afrikanische Schweinepest. Betroffen davon sind nicht nur Wildschweine: In Rumänien mussten 45.000 Zuchtschweine getötet werden. Und die Gegenmaßnahmen werden immer radikaler....

Grantham woman stole £130,000 to fund wedding and luxury holidays

Claire Johnston used the cash to pay for her wedding in Mexico, holidays abroad and designer goods....

UK's May accused of breaking border promises

The party says a letter from the PM implied the Brexit backstop could include a border in the Irish Sea....

Scholz verteidigt Rentenvorstoß

Auf seinen Vorschlag, das Rentenniveau bis zum Jahr 2040 stabil zu halten, erntete Finanzminister Scholz viel Widerspruch - nicht nur vom Koalitionspartner. Jetzt verteidigte er sein Vorhaben....

iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, Apple Watch Series 4: UK pricing for Apple's new smartphones and smartwatches

How much will you have to spend to get your hands on Apple's latest smartphones and smart watches?...

Diane Stewart: Man arrested over murderer's wife death

The 57-year-old man has been held on suspicion of murdering Diane Stewart at her home in 2010....

Russian cargo ship runs aground in Cornwall

A major operation is underway after a 16,000-tonne ship runs aground off a beach in Falmouth....

England's World Cup defeat: Reaction as Gareth Southgate's side lose semi-final

Stars of sport, music, film and even royalty send their best wishes to the England team after their semi-final defeat by Croatia....

US-Professorin Ford will zu Vorwürfen gegen Kavanaugh aussagen

Die Professorin Ford hat zugesagt, im US-Senat zu ihren Missbrauchsvorwürfen gegen den Richterkandidaten Kavanaugh auszusagen. Die Anhörung wird am Donnerstag stattfinden, erklärten ihre Anwälte....

66 Tote bei Großbrand an Benzinleitung

Nach einem Großbrand an einer Pipeline in Mexiko ist die Zahl der Toten auf 66 gestiegen. An der Benzinleitung hatte sich ein Leck gebildet. Hunderte Menschen wollten sich mit Treibstoff versorgen, als es zu einer Explosion kam....