Title:

Koalitionsvertrag: Rot-Grün-Rot in Bremen steht

News:

In Bremen haben SPD, Grüne und Linke den Koalitionsvertrag unterzeichnet. Ein solches Bündnis ist Premiere in Westdeutschland. In zwei Tagen soll die Bürgerschaft dann den Bürgermeister und die Senatoren ins Amt wählen. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2019-08-13

Read all

Related:

Ex-Chelsea striker and manager Vialli reveals cancer treatment

Ex Chelsea and Watford manager Gianluca Vialli, who says he is now well, hopes to inspire others with his book about living with cancer....

Survey: Trust in tech giants is 'broken'

High-profile cases of data misuse and data loss to hackers created a huge issue for US tech companies....

Air Berlin kann Millionen-Kredit des Bundes wohl zurückzahlen 

Ein Kredit des Bundes hatte dafür gesorgt, dass Air Berlin länger in der Luft bleiben konnte. Dennoch gab es an dem Vorgehen viel Kritik. Inzwischen aber scheint klar, der Bund bekommt sein Geld zurück. Allerdings keinen Cent mehr....

Manchester ambulance abuse note 'absolutely uncalled for'

The person who wrote the note criticised a crew who were dealing with a critically ill patient....

Gerät Streaming-König Netflix ins Straucheln?

Netflix-Anleger sind eigentlich erfolgsverwöhnt, doch beim jüngsten Quartalsbericht mussten sie einen Rückschlag einstecken. Das Wachstum flaute bedenklich ab. Aktienexperte Alfred Maydorn erklärt ob das nur ein Ausrutscher ist oder mehr dahinter steckt....

Sex-for-rent offered by landlords

Landlords in the West offer free rent in return for sex, a BBC investigation finds....

Barcelona blocks tiny 'haibu' living pods

The firm behind the 2.4 sq m (25.8 sq ft) pods says 500 people are interested in renting one....

Italian football fan dies amid Inter-Napoli clashes

The man was knocked down by a van as violence broke out not far from Milan's San Siro stadium....

MGT Teesside: Arrest over protest outside energy plant

Workers started blocking roads with lorries last week over health and safety concerns....

Freie Ausbildungsplätze: Mit "Bachelor Professional" zu mehr Azubis?

Bildungsministerin Karliczek hat 2019 zum "Jahr der Berufsbildung" erklärt. Doch ob ihre Ideen den Betrieben helfen, den dringend benötigten Nachwuchs zu gewinnen, ist umstritten. Von Nadine Bader....