Title:

Links of London: Jobs at risk as firm goes into administration

News:

The luxury jewellery firm has 28 standalone stores and seven concessions in the UK and Ireland. (...)


Source: feeds.bbci.co.uk

Date: 2019-10-09

Read all

Related:

Volksparkstadion wird zur tagesschau Arena

Es ist ein Novum in der Geschichte der Bundesliga, aber auch der des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Erstmals wird ein Stadion nach einer Fernsehsendung benannt....

Harley-Davidson warns Trump-EU trade war will harm business

The US motorcycle maker says recent trade tariffs will see profit margins fall to half last year's....

Arsenal thrash Fulham for ninth straight win

Arsenal extended their winning run to nine matches in all competitions after an impressive display in the London derby at Craven Cottage....

Germany jails Vietnamese man for 'Cold War' kidnapping

The man was involved in a Vietnamese plot to abduct a businessman from the streets of Berlin....

How much has the shutdown hit the US economy?

Losses from the partial shutdown could soon add up to more than the cost of the border wall....

Google Clips: An exclusive look at the smart camera's latest improvements

Google has continued to quietly update its smart camera, with the latest update set for release this week....

Optus and WA to deliver 4G coverage to 11 remote locations

The locations to receive 4G coverage are either Indigenous communities or tourist destinations....

Was bleibt von der Rebellion?

Torsten Teichert und Johann Killinger wollen Präses der Handelskammer werden. Dazu brauchen sie die Stimmen der Kammerrebellen. Einer der beiden Bewerber scheint der Gruppe inhaltlich näherzustehen....

„Dann muss es Deutschland first heißen, nicht Bavaria first“

Siemens-Chef Joe Kaeser fordert von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder mehr bundesweites Engagement. Dabei orientiert er sich der Rhetorik von Donald Trump. Kaeser kritisiert auch das Verhalten der CSU in der Flüchtlingsdebatte....

Weniger Hering und Kabeljau für deutsche Nordseefischer

Deutsche Nordseefischer dürfen im kommenden Jahr deutlich weniger Hering und Kabeljau fangen. Auf die neuen Fangquoten einigten sich die EU-Fischereiminister. Umweltschützern sind die Einschnitte zu wenig....