Title:

Nord-Syrien: Die Angst vor einer neuen türkischen Offensive

News:

Der Nordosten Syriens steht unter kurdischer Selbstverwaltung, doch es kommt immer wieder zu Scharmützeln. Kurdische und christliche Milizen fürchten, dass die Türkei und ihre verbündeten Milizen eine neue Offensive planen. Von D. Hechler. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2021-05-04

Read all

Related:

US-Finanzinvestoren greifen nach Traditionshersteller Osram

„Hell wie der lichte Tag“, lautete der Werbespruch von Osram. Doch bei dem Beleuchtungshersteller sieht es derzeit düster aus. Vorstand und Aufsichtsrat wollen nun einen Verkauf an Bain Capital und Carlyle....

Windows 10 now on 825 million devices

Microsoft has created a group called EPIC tasked with improving how smartphone users interact with Windows 10....

Father and son jailed for Sheffield baseball bat attack

Marian Duna and his son fled the UK in 2015 but were were eventually brought back to face justice....

Italy floods: Girl, 8, rescued after deadly flash flood

A little girl with hypothermia was among 23 people saved from flash floods in Calabria....

AMD Ryzen PRO 4000: Silicon for business

The world’s first x86 7nm commercial notebook processors, bringing productivity, performance, and fitting in with modern business needs....

Newham father wins fight for baby's 'wonder drug'

A man whose daughter has the same rare condition his son died from has won drug funding....

Hongkong: Aktivist Joshua Wong vorzeitig aus Haft entlassen

Die Massenproteste in Hongkong gehen weiter, aber inzwischen hält sich die Polizei zurück. Der führende Aktivist Joshua Wong wurde vorzeitig aus der Haft entlassen....

Afghanistan: Taliban drohen mit "großem Krieg"

Bis Ende April 2021 sollten die USA ihre Truppen aus Afghanistan abziehen - so lautete das Abkommen der Trump-Administration mit den Taliban. Die neue US-Regierung stellt diese Abmachung nun auf den Prüfstand - und die Taliban reagieren....

Corona-Pandemie: Neue Risikogebiete an Kroatiens Küste

Für mehrere Küstenregionen Kroatiens gilt ab sofort eine Reisewarnung. Das Auswärtige Amt reagiert damit auf steigende Infektionszahlen in dem beliebten Urlaubsland. Luxemburg hat dagegen keinen Risiko-Status mehr....

Der Wirecard-Chef tritt ab, das Drama geht weiter

Der Zahlungsdienstleister Wirecard ist die populärste Aktie der deutsche Privatanleger. Milliardenschwere Unklarheiten in der Bilanz führten zu einem dramatischen Absturz mit personellen Konsequenzen. Der Finanzexperte Christian Röhl analysiert die Entwic...