Title:

Razzia gegen 'Ndrangheta: Haben Beamte mit Mafia gekungelt?

News:

Schwere Vorwürfe gegen Polizisten und weitere Beamte nach der Razzia gegen die 'Ndrangheta: Sie sollen Dienstgeheimnisse an mutmaßliche Mafiosi verraten haben. Gegen fünf Beschuldigte wird ermittelt. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2018-12-06

Read all

Related:

Amazon und Otto-Versand: Wenn analog und digital tauschen

Mit dem Otto-Katalog verabschiedet sich eine Institution, weil die Kunden online bestellen. Gleichzeitig wagt sich ausgerechnet die Firma, die für das Shoppen im Netz steht, in die analoge Welt. Von A. Caspari und N. Pasch....

Deutsche Panzer für die USA? Dieses Szenario ist näher denn je

Die Unternehmen Rheinmetall und Raytheon schlagen vor, eine Variante des von Rheinmetall entwickelten Lynx zu verwenden. Der neue Schützenpanzer soll dann mit Lenkflugkörpern, Sensoren und Abwehrtechnik von Raytheon ausgestattet werden....

Umgang mit Belästigung: Julia Reda verlässt Piratenpartei

Julia Reda war in den vergangenen fünf Jahren das Gesicht der Piratenpartei im Europaparlament. Nun hat sie die Partei verlassen. Es geht um den Umgang mit dem Vorwurf sexueller Belästigung. Von Andreas Meyer-Feist....

Vidéo : la mémoire à travers le centenaire de la Première Guerre mondiale

Notre journaliste Stéphanie Trouillard a donné une conférence sur la mémoire de la Première Guerre mondiale au Mémorial de Caen. Retrouvez cette intervention en vidéo....

Vor Koalitionsausschuss: Merkel beschwört "Schicksalsgemeinschaft"

Kanzlerin Merkel hat im Asylstreit zwischen CDU und CSU zur Einigkeit aufgerufen. Laut Teilnehmerkreisen bekam die CDU-Chefin bei einer Unions-Fraktionssitzung lang anhaltenden Beifall....

Former CBS boss Leslie Moonves denied $120m exit pay

US broadcaster refuses Les Moonves' severance deal following claims of sexual misconduct....

Rescued cat was trapped in three-inch house wall gap

Firefighters had to saw through a brick wall to rescue Cotton....

Missbrauchsfall Lügde: Polizei übersieht Schuppen

Im Fall Lügde hat es offenbar eine weitere Ermittlungspanne gegeben. Nach Informationen von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung" haben die Ermittler einen Schuppen des Hauptbeschuldigten übersehen....

„Für Deutschland würde das weniger Wohlstand bedeuten“

Der ökonomische Vordenker der Gewerkschaften warnt vor Chinas Ambitionen, kritisiert Peter Altmaiers Industriepolitik und hat eine zentrale Forderung an den Staat. Sollte sie sich erfüllen, könnten sogar die Baupreise sinken....

Krieg im Jemen: Wenn Menschen Blätter essen vor Hunger

Im Jemen wird die Not immer schlimmer. UN-Experte Lowcock sagte im Sicherheitsrat, die Lage habe sich auf eine geradezu alarmierende Weise verschlechtert. Manche Menschen würden sogar Blätter essen. Von Kai Clement....