Title:

Rechnungshof geißelt Kostenmanagement der Deutschen Bahn

News:

Der Bund gibt der Bahn jedes Jahr Milliarden. Der Bundesrechnungshof hat sich nun das Finanzierungssystem angesehen. Er stellt schwere Mängel fest: Es gebe Fehlanreize und zudem keine Sanktionen, wenn die Bahn Ziele verfehlt. (...)


Source: welt.de

Date: 2018-12-06

Read all

Related:

Der Smoking ist an Bord nicht mehr gefragt

Die Passagiere des Luxuskreuzfahrtschiffes „MS Europa“ mögen keine Konventionen mehr. Edel darf es auf See auch künftig zugehen, aber das möglichst zwanglos. Und mit einem eigenen Sternekoch....

Alabama employee gets new car from boss after 20-mile walk

The employee's car broke down before his first day of work, so he walked through the night....

NATO-Generalsekretär: "Wir wollen kein neues Wettrüsten"

Nach Trumps Ankündigung, aus dem INF-Vertrag auszusteigen, stellt sich die NATO auf die Seite der USA. Generalsekretär Stoltenberg sieht die Verantwortung bei Russland - Moskau verletze schon länger den Vertrag. Von H. Romann. ...

Rumäniens EU-Ratsvorsitz - Wider die Zweifel

In Bukarest ist man bemüht, die Zweifel an der Fähigkeit der rumänischen EU-Ratspräsidentschaft auszuräumen. Doch leicht dürfte das nicht werden, wie neue Äußerungen zeigen. Von Clemens Verenkotte....

Deadly explosion at Texas hospital leaves one dead

One person is killed and several others injured in a blast at a facility in Gatesville, US media say....

Mesale Tolu ist wieder in Deutschland

Nach Aufhebung ihrer Ausreisesperre ist die Journalistin Tolu wieder aus der Türkei zurückgekehrt. Sie freue sich aber nicht wirklich über die Ausreise, sagte sie nach ihrer Ankunft in Stuttgart....

Murder investigation launched after fire in Clacton

Police say a man found dead in a flat fire had been assaulted....

Bei Explosionen bleiben die Logitech Z200 auf Knallfrosch-Niveau

Externe PC-Lautsprecher sollen einen vollen Klang für Musik, Filme und Spiele liefern. Im Test schlugen sich die günstigen Logitech Z200 passabel. Allerdings gibt es Probleme bei den Bässen....

Brexit-Debatte: May allein zu Hause

Die britische Premierministerin May versucht in diesen Tagen, Unterhaus und Kabinett davon zu überzeugen, dass sie das mit dem Brexit hinbekommt. Doch die, die ihr glauben, werden immer weniger. Von Jens-Peter Marquardt....

„Die Rebellen demontieren die Handelskammer“

Die Wahl des neuen Plenums der Handelskammer Hamburg ist zwar erst 2020. Trotzdem bringen sich die Parteien schon mal in Position. Den einstigen Kammerrebellen dürfte ein scharfer Wind entgegenblasen....