Title:

Stansted Airport: Anne Wafula-Strike to advise on travel

News:

Anne Wafula-Strike was left stranded on a plane for 45 minutes while other passengers got off. (...)


Source: feeds.bbci.co.uk

Date: 2018-10-11

Read all

Related:

Donald Trump arrives in UK for two-day working visit

It's the US president’s first visit to Britain since winning the election in 2016....

Nicolas Hulot, ministre de l'Écologie, annonce sa démission

Nicolas Hulot a annoncé, mardi, sur une radio nationale, sa décision de quitter le gouvernement. Le ministre de la transition écologique, numéro 2 du gouvernement, a indiqué n'avoir averti ni Emmanuel Macron, ni le Premier ministre. ...

La PMA en France : comment ça marche aujourd’hui ?

Le Comité d'éthique a peut-être posé, mardi, les jalons de la loi de bioéthique en se prononçant pour l'extension de la procréation médicalement assistée à toutes les femmes, réservée à ce jour aux couples hétérosexuels pour raisons médicales. ...

Apple details new immersive AR experiences coming in ARKit 2

Apple's new A12 bionic chip is key to powering new immersive AR experiences, which we can expect to see a lot more of in iOS 12....

„Männer und Technik – das ist keine naturgegebene Sache“

Nur wenige Frauen wählen technische Fächer. Die TU München will sie nun mit einer Serie dafür gewinnen. Initiator Klaus Diepold erklärt, warum er auf Effekte wie bei „Akte X“ hofft. Und warum Studieren nie „Monkey-Training“ sein darf....

Bournemouth MP berates council's 'sarcastic' roadworks tweet

Bournemouth council said workmen were "entitled to a teabreak" after a motorist complained....

Indonesien nach Tsunami: Zerstörte Infrastruktur behindert Helfer

Auf den Tsunami in Indonesien folgten Erdbeben. Ganze Städte seien unter Erdrutschen begraben, Kommunikationsleitungen zusammengebrochen, sagt Silvia Holten von "World Vision" im tagesschau-Interview....

Fall Skripal: Zwei Tatverdächtige aus Russland gesucht

Die britische Polizei sucht per Haftbefehl nach zwei Russen im Zusammenhang mit dem Anschlag auf den Ex-Agenten Skripal und seine Tochter Julia. Die beiden sollen für die Tat von Moskau nach Großbritannien gereist sein....

ARD-Rechtsexperte zu Staufen-Missbrauch: "Einzigartig grausam"

Der Missbrauchsfall von Staufen hat bundesweit für Empörung gesorgt. Dass eine Mutter ihr Kind im Internet verkauft, sei einzigartig, berichtet Kolja Schwartz. Laut einem Gutachten sei die Frau nicht zu Emotionen fähig....

Brief von Kim an Trump: "Liebe Exzellenz eines Präsidenten..."

US-Präsident Trump kommuniziert am liebsten via Twitter. Nordkoreas Machthaber Kim bevorzugt noch den guten alten Brief. Jetzt hat er einen solchen an Trump geschickt, den der prompt auf Twitter veröffentlichte....