Title:

US says it will not join Christchurch Call against online terror

News:

The scheme aims to tackle terror content after the Christchurch attacks, but the US opts out. (...)


Source: feeds.bbci.co.uk

Date: 2019-05-15

Read all

Related:

Russians criticise music concert cancelling advice

A group on social media in the country is calling on parents to unite against "amoral" musicians....

Mutmaßlicher Rizin-Bombenbauer: Ein neuer Tätertyp?

Im Fall des mutmaßlichen Kölner Rizin-Bombenbauers sind die Ermittler davon überzeugt, es mit einem Täter-Ehepaar zu tun zu haben. Das zeigen Dokumente, die WDR und "Süddeutscher Zeitung" vorliegen. Von Lena Kampf....

Jailed Catalan speaker Forcadell appeals for freedom

Carme Forcadell allowed Catalonia to debate independence but now calls for her release from prison....

Pub closures: What is the social cost to young people?

Could we be closing the generation gap over a drink in your local?...

Dieser Fernseher setzt neue Maßstäbe bei Farben und Kontrast

OLED-Fernseher sind immer gut für Superlative. Der neue LG W8 treibt das Design auf die Spitze. Er ist spektakulär dünn und beeindruckte im Test mit rekordverdächtigen Messwerten. Doch er hat eine entscheidende Schwäche....

Polnischer Film: Abrechnung mit dem Klerus

Ein Spielfilm über die katholische Kirche rüttelt Polen auf. "Kler" von Regisseur Wojciech Smarzowski kritisiert Macht, Lust und Geldgier des Klerus - und hat eine heftige Debatte ausgelöst. Von Olaf Bock....

Dieser Flug bringt die Menschheit in eine neue Ära

Virgin Galactic ist es zum ersten Mal gelungen, eines ihrer Shuttles in mehr als 80 Kilometer Höhe zu befördern – in den Weltraum. Menschen, die diese Grenze überschreiten, erkennt die Nasa damit als Astronauten an. Der Flug ist eine Zäsur....

Senat bestätigt neuen US-Justizminister Barr

Der Wunschkandidat von US-Präsident Trump wird neuer Justizminister. Der Senat bestätigte die Berufung des Juristen Barr. Dieser übernimmt die Aufsicht über die Ermittlungen gegen Trumps Wahlkampfteam....

Blickfang "Blutmond"

Mehr als eine Stunde lang war der Mond am Morgen rot gefärbt. Das Himmelsspektakel lockte Schaulustige und Fotografen in die Kälte - nicht nur in Deutschland. tagesschau.de zeigt die schönsten Impressionen....

Zahlen von 2008 bis 2018: Bundeswehr entlässt fast 200 Rechtsextreme

In der Bundeswehr wurden in den vergangenen zehn Jahren rund 200 Personen als Rechtsextremisten eingestuft. Fast alle mussten die Armee verlassen. Auch Islamisten und Linksextreme wurden identifiziert. Von Christoph Prössl. ...