Title:

Was wir aus der Finanzkrise lernen können

News:

Die Pleite von Lehman Brothers hat die Welt für immer verändert. Zehn Jahre später lassen sich drei zentrale Lehren aus der Finanzkrise ziehen. Die wichtigste: Was an der Börse passiert, betrifft uns alle. Von Angela Göpfert. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2018-09-14

Read all

Related:

Norway's spy Town: 'They took him and they have broken him'

The wife of a Norwegian pensioner convicted of espionage in Russia has spoken to the BBC about her anger at the intelligence service....

Court enforces need for warrant before police can access your real-time phone location

Police said using real-time location data from smartphones under six hours old was fine. The courts fought back....

„Deutsche Industriebiere sind oft wie Warteschleifenmusik“

In jeder Stadt, in der US-Brauer Greg Koch unterwegs ist, fährt er mit dem Fahrrad. Auch in Berlin, wo sein Unternehmen Stone eine eigene Brauerei unterhält. Beim Radausflug spricht er über die Probleme des deutschen Biermarkts....

Papa John's founder sues pizza chain

John Schnatter is seeking documents about his exit from the company, after his use of the N-word....

Exeter motorcyclist dies in pedestrian crash

A motorcyclist aged 22 died at the scene and an 82-year-old man suffered serious injuries....

Clean air zone: Birmingham's most polluted streets

As Birmingham's political leaders plan a clean air zone, we discover the city's most polluted streets....

Laptop mit Touchscreen: Die besten Modelle

Laptop mit Touchscreens sind die perfekte Mischung aus den Vorzügen eines Notebooks und den intuitiven Bedienmöglichkeiten eines Tablets....

Chaos am Flughafen London-Gatwick nach Drohnenalarm

Am Großflughafen London-Gatwick fliegt nichts mehr - außer einer Drohne, von der man nicht weiß, wo sie ist. Rund 20.000 Passagiere sind betroffen. Ihre Flüge wurden umgeleitet oder anulliert. Von Jens-Peter Marquardt....

Thailand: "Tag X" für die Höhlen-Retter

In Thailand ist die Rettungsaktion für die in einer Höhle eingeschlossene Fußballmannschaft und ihren Trainer gestartet. Das Risiko des Einsatzes ist hoch, Dauer und Ausgang sind ungewiss. Von Albrecht Breitschuh....

EZB: Macht es demnächst ein Hardliner?

Nach der Europawahl hat das Feilschen um die EU-Spitzenjobs begonnen. Als möglicher Nachfolger von EZB-Chef Draghi gilt Bundesbank-Präsident Weidmann. Doch der Deutsche stößt auf Ablehnung, besonders in Südeuropa. Von Lothar Gries....