Title:

Why you should avoid cheap chargers -- Fire!

News:

The dangers are real. Very real. (...)


Source: zdnet.com

Date: 2020-08-01

Read all

Related:

Putin zu Giftanschlag: "Tatverdächtige sind Zivilisten"

Im Fall Skripal widerspricht Russland Großbritannien: Die britische Polizei hatte zwei Tatverdächtige identifiziert, die russische Geheimdienstagenten sein sollen. Putin sagt nun, dass es "natürlich Zivilisten" seien....

Nationalmuseum in Katar: Geschichte in der Wüstenrose

Es ist ein opulenter Ort für Katars Geschichte: das von Stararchitekt Jean Nouvel entworfene, neu eröffnete Nationalmuseum in Form einer Wüstenrose. Mit dem Bau will das Emirat nicht nur die Kulturszene beeindrucken. Von Anne Allmeling....

Auch Gantz scheitert mit Regierungsbildung in Israel

In Israel zeichnet sich die dritte Parlamentswahl innerhalb eines Jahres ab. Nach Regierungschef Netanyahu gelang es auch Oppositionsführer Gantz nicht, eine mehrheitsfähige Regierung zu bilden....

Jedes dritte Gewerbegebiet ohne schnelles Internet

35 Prozent der Gewerbegebiete in Deutschland haben nach einem Bericht keinen Zugang zum schnellem Internet. Besonders betroffen sind Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern. Gut sieht es dagegen in den Stadtstaaten aus....

Koalition zu Netzausbau: "Großer Wurf" gegen weiße Flecken

Deutschland ist digitales Entwicklungsland. Von "Nachholbedarf" spricht die Große Koalition - und macht eine Milliarde Euro locker. Georg Schwarte über große Worte - und vernichtende Kritik....

From Boeing to Samsung: How bad decisions drive product failures

The high-profile failures of the 737 Max and the Galaxy Fold highlight the extraordinary complexity that goes into producing and delivering even the most simple of products. What makes a product anyway? And what makes a product go bad?...

EuGH: Straffällige Flüchtlinge können Asylstatus verlieren

Flüchtlinge können ihr Anrecht auf Asyl verlieren, wenn sie schwere Straftaten begehen. Das entschied der Europäische Gerichtshof. Allerdings haben sie weiter Anspruch auf Schutz durch die Genfer Konvention....

Mehr als 50 Corona-Fälle: Wohnblock in Berlin unter Quarantäne

In einem Wohnblock in Berlin-Neukölln wurden mehrere Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet. Hunderte Menschen stehen unter Quarantäne. Wie sich die Infektionen ausgebreitet haben, kann nicht mehr nachvollzogen werden....

Coronavirus en France : 418 décès en 24 heures, la plus forte hausse depuis le début de l'épidémie

La France a franchi lundi la barre des 3 000 décès à l'hôpital lié au coronavirus et comptabilise également sa plus forte hausse de décès en 24 heures (418 morts). ...

Badeanstalten in Japan: Tattoos strengstens verboten

In die beliebten japanischen Badehäuser kommt nur rein, wer makellose Haut hat: Tattoos gelten als Abzeichen der Mafia - und die hat im Badehaus nichts verloren. Doch es gibt trotzdem Wege ins Bad. Von Annette Dittert....