Title:

Wikileaks-Gründer: USA verschärfen Anklage gegen Assange

News:

Die USA fordern von Großbritannien die Auslieferung von Wikileaks-Gründer Assange, um ihm den Prozess zu machen. Nun hat die US-Justiz die Anklageschrift erweitert - es drohen bis zu 175 Jahre Haft. (...)


Source: tagesschau.de

Date: 2019-05-23

Read all

Related:

Artificial intelligence gathers pace in Latin America

A fast-developing ecosystem is emerging in the region despite the challenges, with projects at almost the same level of other parts of the world, according to new research....

Konzerne gehen auf Distanz zu Huawei

Der britische Chiphersteller ARM setzt seine Zusammenarbeit mit Huawei aus, Microsoft räumt offenbar die ersten Laptops aus dem US-Online-Store: Die von den USA angedrohte Schwarze Liste von Huawei-Produkten hat Folgen....

Gipfel in Brüssel: Mittelmeer-Gasstreit entzweit die EU

Wie hart soll die EU den NATO-Partner Türkei anfassen? Die Positionen auf dem Sondergipfel gehen teils weit auseinander - während Präsident Erdogan den Streit mit den Europäern erneut anheizt....

'I was detained for speaking Spanish in the US'

Ana Suda and a friend were stopped by police in Montana for speaking the language....

Best robot vacuum 2021: Roomba isn't your only option

The year's best robot vacuums -- single and multi-function....

Deutsche Bank und Commerzbank brechen Fusionsgespräche ab

Commerzbank und Deutsche Bank werden nicht fusionieren. Die Risiken waren wohl zu groß, der Gegenwind der Investoren zu mächtig. Und auch der Rückhalt aus der Politik für die Megabank fehlte....

Foursquare founder Dennis Crowley steps back from the company

Foursquare co-founder Dennis Crowley has announced that he is stepping back of his full-time role at the company. During the first seven years of the company, he was the startup’s Chief Executive Officer. In 2016, Crowley moved to an executive chairman po...

Missbrauch bei Domspatzen: Chor-Erfolg stand über allem

Die Fokussierung auf den Chor hat die Gewalt- und Missbrauchsfälle bei den Regensburger Domspatzen begünstigt. Dem Erfolg sei alles untergeordnet worden, sogar das Wohl der Kinder, so das Ergebnis einer Studie....

Gedenken in Ruanda: "Geschichte wird sich nicht wiederholen"

Etwa 800.000 Menschen wurden während des Völkermords 1994 in Ruanda getötet. Bei einer Gedenkfeier gedachten Überlebende der Opfer. "Was hier passiert ist, wird niemals wieder passieren", sagte Präsident Kagame....

EU sees progress in Albania and N Macedonia membership bids

Albania and North Macedonia get EU Commission praise, but some EU leaders are wary of enlargement....