Title:

Woman denies asking JLS star Oritse Williams for sex

News:

Oritse Williams is accused of raping the woman at a Wolverhampton hotel in December 2016. (...)


Source: feeds.bbci.co.uk

Date: 2019-05-15

Read all

Related:

Moped teen 'highwaymen' jailed

Nathan Gilmaney and Troy Thomas stabbed a charity worker to death during a "spree of violence"....

Droht der Commerzbank jetzt der Ausverkauf ins Ausland?

Die Fusion der beiden letzten deutschen Großbanken ist abgeblasen. Und die Erleichterung ist überraschend groß. Aus dem Ausland wächst das Interesse an der Commerzbank. Doch auch die Deutschen Bank muss sich bewegen....

Sarah Mardini: 'I am not a people smuggler’

A Syrian refugee who saved 18 people has been released from a Greek prison, after being accused of people trafficking....

Weidel geht nach Spendenaffäre in die Offensive

Traditionell kritisiert die größte Oppositionsfraktion zum Auftakt der Generaldebatte die Arbeit der Regierung. Diesmal war das ein wenig anders: AfD-Fraktionschefin Weidel nutzte ihre Rede vor allem zur eigenen Verteidigung....

Rail delays are the 'worst for 12 years'

Nearly one in seven trains missed the punctuality target in the 12 months to August, figures show....

Pupils sent wrong school entrance exam results

Two grammar schools in Gloucester blame a 'technical error' for some pupils being told they had passed....

A massive cache of law enforcement personnel data has leaked

Exclusive: The data revealed that some police departments are unable to respond in an active shooter event....

MP Clive Lewis 'mocking suicide' in Commons sparks row

The Labour MP for Norwich South, Clive Lewis, appeared to simulate shooting himself during a debate....

Pangolin: Das meistgewilderte Tier der Welt

"Tannenzapfentier" wird der Pangolin gerne auch genannt. Sein Problem: Er hat Schuppen, und denen werden Heilkräfte nachgesagt. Lena Bodewein über ernste und amüsante Versuche, das Tier vorm Aussterben zu bewahren....

Anschlag in Kolumbien: Regierung macht Rebellen verantwortlich

Nach dem schweren Bombenanschlag auf eine Polizeiakademie in Bogotá hat die kolumbianische Regierung die Guerillaorganisation ELN für die Tat verantwortlich gemacht. 21 Menschen sind dabei getötet worden....